rhoentourist.de  Lage & Anfahrt  |  Kontakt  |  Impressum  
rhoentourist.de - Urlaub in der Rhön Orte in der Rhön, Bischofsheim, Fulda, Bad Kissingen, Poppenhausen, Bad Brückenau, Hilders, Gersfeld Sehenswürdigkeiten in der Rhön Berge und Kuppen in der Rhön, Kreuzberg, Wasserkuppe, Milseburg, Heidelstein & Co Freizeit, Sport, Ski, Mountainbike und Wellness in der Rhön Wellness, Gesundheit und Kur in der Rhön Ferienwohnungen, Gästezimmer, Hotel und Pensionen in der Rhön Essen, Trinken, Gasthäuser in der Rhön
 
Fotos der Rhön

Rhön-Galerie - Fotos und Impressionen der Rhön
Fotos von Bergen, Bauwerken, Ausflugszielen und der einzigartigen Natur der Rhön
 

Schwarzes Moor - Rhön

 

Schwarzes Moor Bohlensteg

Das Schwarze Moor ist mit einer Fläche von mehr als 66 Hektar das größte und auch beeindruckenste Hochmoor in der Rhön. Über den Zugang am Parkplatz Dreiländereck (an der Hochrhönstraße zwischen Fladungen und Bischofsheim, im Dreiländereck Bayern, Hessen und Thüringen gelegen) gelangt man in das Schwarze Moor. Von hier aus kann man die Moorlandschaft über einen ca. 2,7 Kilometer langen Rundweg auf einem Bohlensteg erkunden. Zahlreiche Hinweisschilder und Schautafeln klären den Besucher über die Entstehung und die Flora und Fauna sowie die Tierwelt des Schwarzen Moores auf. Zudem befindet sich seit 2007 im Schwarze Moor ein neuer Aussichtsturm, von dessen Plattform aus man einen herrlichen Rundblick über das Schwarze Moor und seine beeindruckende Natur hat.