Rhön  Rhön, Lage & Anfahrt  |  Kontakt  |  Impressum
 

 Burgwallbacher See, Badesee am Rand der Rhön

rhoentourist.de - Urlaub in der Rhön Orte in der Rhön, Bischofsheim, Fulda, Bad Kissingen, Poppenhausen, Bad Brückenau, Hilders, Gersfeld Sehenswürdigkeiten in der Rhön Berge und Kuppen in der Rhön, Kreuzberg, Wasserkuppe, Milseburg, Heidelstein & Co Freizeit, Sport, Ski, Mountainbike und Wellness in der Rhön Wellness, Gesundheit und Kur in der Rhön Ferienwohnungen, Gästezimmer, Hotel und Pensionen in der Rhön Essen, Trinken, Gasthäuser in der Rhön
 

Burgwallbacher See

Burgwallbacher See
- Badesee am Rand der Rhön -

 

Burgwallbacher See

Burgwallbacher See - Badesee am Rand der Rhön

Der Burgwallbacher See ist ein kleiner idyllischer Badesee am Rande der Rhön beim beliebten Urlaubsort Burgwallbach, einem Ortsteil von Schönau an der Brend. Vor allem im Sommer tummeln sich zahlreiche Badegäste auf den Liegewiesen am See oder genießen Getränke und Snacks im benachbarten Seecafé. Hinzu kommt die schöne ruhige Lage am Waldrand und an einer meist sehr wenig befahrenen Strasse. Der perfekte Ort für einen schönen Sommertag in der Rhön.

 

Burgwallbacher See im Winter
Burgwallbacher See im Winter

Anfahrt zum Burgwallbacher See

Der Burgwallbacher See liegt am Ortsausgang von Burgwallbach in Richtung Bad Neustadt auf der rechten Seite und ist am besten über die Bundesstrasse B 279 zwischen Bad Neustadt und Bischofsheim an der Rhön mit der Abfahrt Burgwallbach erreichbar. Von der Abfahrt der Bundesstrasse kommend, liegt der Burgwallbacher See zur Linken noch vor der Ortseinfahrt von Burgwallbach.
 

 


Größere Kartenansicht

 

Viel Spaß beim Baden im Burgwallbacher See !